Faya ist eine vielseitige Band mit einer authentischen und faszinierenden Performance auf der Bühne. Die drei Musiker:innen Elena, Feu und Kristina kommen ursprünglich aus Brasilien und Deutschland, lernten sich jedoch in Lissabon kennen.

Ihre Musik ist eine einzigartige Fusion aus lateinamerikanischen, afrikanischen und europäischen Klanglandschaften, die ihre jeweiligen Wurzeln und die unstillbare Neugier nach anderen Musikkulturen widerspiegelt.

Obwohl die Band erst seit kurzem besteht, wurde FAYA in 2019 als Preisträger des Creole Global Music Contest in Berlin ausgezeichnet: „Diese Band zeigte eine variantenreiche Spielweise, hohe Musikalität, eine originelle Instrumentierung,

schöne Kommunikation mit dem Publikum, lebendige Performance und große Spielfreude.”

Derzeit arbeiten sie an ihrem ersten Album mit Eigenkompositionen und einer neuen Produktion mit Mosaicollective , einem interdisziplinären Konzertformat mit Tanz und Live-Illustration.

  • Elena La Conte (flute, voice & percussion)
  • Feu Marinho (guitar,voice & percussion)
  • Kristina Van de Sand (violin, viola, bass, voice & percussion)
  • www.fayamusic.com

ES GELTEN DIE 2G-Regeln. Zutritt nur für Geimpfte und Genesene nacu Vorlage des Personalausweises und Des jeweiligen Zertifikats.