Drucken

Der in Rio de Janeiro geborene Carlos Filipe Saldanha war im brasilianischen Generalkonsulat Hamburg bis zu dessen Schließung als Kulturreferent tätig. Unter dem Pseudonym Zuca Sardan hat er sich als Verfasser von Gedichten einen Namen gemacht, die uns mit ihrer hintergründig-humorvollen Art immer wieder zum Schmunzeln und Grübeln bringen. Häufig sind sie von ebenso skurrilen bis surrealistischen Karikaturen begleitet. Einen kleinen Vorgeschmack konnten wir unserer Leserschaft in der Portugal-Post 49 und 50 vermitteln. Einige seiner Gedichte finden sich auch in der 2001 vom Münchner Kirchheim Verlag herausgegebenen Anthologie Reisende Diebe. Brasilianische Gedichte 1970 – 1990. Doch nun gibt es ein exklusiv mit Sardan-Gedichten und -Zeichnungen herausgegebenes Bändchen. Als Herausgeber und Übersetzer der zweisprachigen Ausgabe De hyena, niet de hond fungiert der holländische Übersetzer und Schriftsteller Harrie Lemmens. Er hat im Juli 2018 das zusammen mit seiner Frau, der portugiesischen Fotografin Ana Carvalho, herausgegebene Buch Deus é brasileiro in Hamburg vorgestellt (Info-Post 16, S. 8). Der Titel (zu Deutsch: „Die Hyäne, nicht der Hund“) basiert auf dem Fünfzeiler auf S. 28:

                                    Fora o Homem só a Hyena sabe rir …

                                    A Hyena é o verdadeiro animal filósofo-cínico.

                                    O Cão sacode o rabo mas não sabe rir …

                                    A Hyena tem uma vida difícil, miserável …

                                    Ela fede, come merda e … acha graça.

Hier mein Übersetzungsversuch:

                                    Außer dem Menschen kann nur die Hyäne lachen …

                                    Die Hyäne ist das wahre philosophisch-zynische Tier.

                                    Der Hund wedelt mit dem Schwanz, kann aber nicht lachen …

                                    Die Hyäne hat ein schweres, elendes Leben …

                                    Sie stinkt, frisst Scheiße und … findet das witzig.

Sicher werden auch Sie diese Gedichtsammlung witzig/toll finden, wenn Sie sich Zuca Sardans dichterischer Welt ausliefern.

Zuca Sardan, De hyena, niet de hond. Gedichten. Edição bilingue. Übersetzungen Harrie Lemmens, mit 4 Zeichnungen von Zuca Sardan und 4 Fotografien von Ana Carvalho - www.koppernik.nl ISBN 978 94 923 1387 4/ NUR 306 € 17,18