Am 28.8. 2022 fand wieder eine Sardinhada der PHG und ein kleiner Mercadinho auf dem Gelände der Grundschule Rudolf-Roß in der Hamburger Neustadt statt. 

Rund 80 PHG- Mitglieder und Freunde der portugiesischen Kultur trafen sich und aßen Sardinen, Bifanas und andere Köstlichkeiten, die das Team von Joel Valente aus dem Restaurant Vagueira vorbereitet hatte.

   

Als einen Höhepunkt gab es eine Musik-Einlage der portugiesisch-südamerikanischen Folkgruppe Madruga. 

   

Als besonderen Gast konnten wir den portugiesischen Generalkonsul in Hamburg, Herrn Vasco Seruya, begrüßen.

  

Luis Pacheco (l.) und Gerd Jückstock (r.) die beiden PHG-Vorsitzenden

 

Auf dem Mercadinho stellten sich, wie schon im letzten Jahr, verschiedene Anbieter von portugiesischen Lebensmitteln, Weinen und Olivenöl vor. Außerdem wurden verschiedene Bücher unserer Mitglieder präsentiert und zum Kauf angeboten. Auch ein Büchertisch mit übersetzten Werken von Maralde Meyer-Minnemann und Karin von Schweder-Schreiner war im Angebot. 

 

Auch brasilianische Lebensmittel waren im Angebot des Mercadinhos. Rechts: PHG Beiratsmitglied Claus Bunk, stellt Bücher auf dem PHG Büchertisch vor.