Der brasilianischer Songschreiber, Sänger und Gitarrist Eduardo Macedo stellt im Goldbekhaus mit seiner Gruppe Café Brasil sein neues Programm vor. Begleitet wird der in Hamburg lebende Musiker von seiner Band, dem Trio Café Brasil und weiteren hervorragenden Musikern. Sie alle zusammen laden zu einer bunten musikalischen Reise durch Brasilien ein, und öffnet damit das Tor zu den unbekannten, magischen und geheimnisvollen Seiten seines Heimatlandes.

Wann: Samstag, den 18.2. ab 20.30 Uhr

Wo: Goldbekhaus, Moorfurthweg 9, 22301 Hamburg