Sa 11.11.17 um 20:00 Uhr Konzert: Carminho canta Tom Jobim 

Die Sehnsucht und traurige Schönheit des Fado sind ihre Wurzeln, doch nun hat die portugiesische Sängerin Carminho den Sprung über den Ozean nach Brasilien gewagt. Auf ihrem neuen Album interpretiert sie die Songs des 1994 verstorbenen Bossa Nova-Giganten Antônio Carlos Jobim – und verzichtet dabei ganz selbstbewusst auf den vielgespielten Klassiker »Girl from Ipanema«. Begleitet wird sie von langjährigen Weggefährten des Komponisten, unter ihnen Jobims Sohn Paulo und sein Enkel Daniel.

Carminho vocals

Paulo Jobim guitar

Daniel Jobim piano

Jaques Morelenbaum violoncello

Paulo Braga drums

 

Ort: Elbphilharmonie, Hamburg

Carminho 2012 in Frankfurt, Foto: Wikipedia

 

Der Karten-Vorverkauf startete am 12.6. direkt über Elbphilharmonie. Mittlererweile dürften die Karten ausverkauft sein.  Restkarten gibt es evtl. noch am Abend.